Aktuelle Seite: HomeFachbereicheGesellschaftswissenschaften

Gesellschaftswissenschaften

Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.“Gesallschaftswissenschaften
Wilhelm von Humboldt (1767-1835)

 

Hier finden Sie den Flyer zum Tag der offenen Tür 2021

 

Der Fachbereich Gesellschaftswissenschaften umfasst die Fächer Geographie, Geschichte, Politik/Politikwissenschaft, Ethik/Philosophie und Welt im Wandel (WiWa) und ist damit der größte Fachbereich der Schule. Dieses Aufgabenfeld ist von der 7. bis zur 13. Klasse verpflichtend.

 
Geschichte:GK 4

Im Mittelpunkt des Geschichtsunterrichts stehen neben der Vermittlung von soliden historischen Kenntnissen die Anleitung zum kritischen Hinterfragen und zur eigenen Urteilsbildung. So leistet das Fach Geschichte einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung und zum Verständnis grundlegender Strukturen unseres Gesellschaftssystems. Als Ergänzung zur Arbeit im Klassenzimmer legen wir großen Wert auf Unterricht an außerschulischen Lernorten. Besuche in Museen und Gedenkstätten und die Teilnahme an Workshops sind daher ein wichtiger Bestandteil des Schulalltags.
In der Oberstufe kann Geschichte als Grund- oder Leistungskurs belegt werden und kann in den Abiturprüfungen als drittes oder viertes Prüfungsfach und im Rahmen der Präsentationsprüfungen als Bezugs- oder Referenzfach gewählt werden.

 

Politik/Politikwissenschaft

GK 3Das Fach Politik vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten, die die Schülerinnen und Schüler benötigen, um ein Leben als politisch mündige Bürger in einer Demokratie aktiv gestalten zu können. Die Herausbildung kritischen Urteilsvermögens und die Fähigkeit, Problemstellungen aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten, zählen deshalb zu den zentralen Aufgaben des Fachs. Exkursionen zu außerschulischen Lernorten und die Teilnahme an Workshops stellen auch im Fach Politik eine wichtige Ergänzung des "normalen" Unterrichts dar.

 
 
 
Geographie:

Im Berliner Rahmenlehrplan ist für das Fach Geografie für die Klassen 7 bis 10 in der Stundentafel nur eine Stunde pro Woche vorgesehen. Sie können dann in der Oberstufe sowohl den Grundkurs als auch den Leistungskurs wählen. Als ISS haben wir im Fachbereich neben dem Fundamentalunterricht auch Profilkurse (in den GK-Fächern) in der 11.Klasse, die den Schüler_innen die nötigen Kompetenzen für das Abitur vermitteln. Zahlreiche Fachlehrerinnen und Fachlehrer sorgen für die sachgerechte Vermittlung der geforderten Inhalte, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Qualifikationen im Unterricht, der durch regelmäßige Exkursionen ergänzt wird.

 

Ethik/Philosophie

Ethikunterricht soll den Schüler*innen ermöglichen jetzt und später ein gutes Leben zu führen! Ein gutes Leben zu führen, heißt zufrieden – vielleicht sogar glücklich – zu sein mit seiner eigenen Lebenssituation. Im Ethikunterricht besprechen die Schüler Grundsätze gegenseitiger Achtung, Toleranz und Hilfsbereitschaft, beschreiben eigene Bedürfnisse und Gefühle und lernen fremde Lebenssituationen, Traditionen und Wertvorstellungen kennen. Dies ist besonders für ein verantwortliches und demokratisches Zusammenleben in unserer Stadt wichtig. Bei der Auswahl der Themen und Beispiele orientieren sich die Lehrer*innen an der Frage, welche Bedeutung das Unterrichtsthema für den Einzelnen hat, d.h., wo könnte er betroffen sein. In der Oberstufe ist die Wahl eines Grundkurses Philosophie möglich. Es ist außerdem möglich, in der Oberstufe Psychologie als Grundkursfach zu wählen.

 

Welt im Wandel (WiWa)GK 2

Welt im Wandel (WiWa) ist ein Integrationsfach aus Geschichte, Politik und Geographie. Es ermöglicht die Vertiefung von Unterrichtsthemen, aber viel mehr noch das Lernen globaler Zusammenhänge, für welche manchmal die Zeit fehlt. Es werden globale Zusammenhänge begreiflich gemacht und Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt. WiWa legt großen Wert auf projektorientiertes Lernen und Exkursionen zu außerschulischen Lernorten.

 

Anmeldung



Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok