Aktuelle Seite: HomeBerichte/ArchivBerichte 2024Spanisch-Grundkurs bei „Viva Frida Kahlo“

Spanisch-Grundkurs bei „Viva Frida Kahlo“

[01.03.2024 | Bericht Spanisch-Grundkurs bei „Viva Frida Kahlo“]FridaKahlo1

Liebe Schulgemeinschaft, wir, eine Gruppe von SchülerInnen aus dem 12. Jahrgang des Spanisch-Grundkurses von Herrn Keller, Frau Schwedek und Frau Villari, besuchten am 28.02.2024 die immersive Ausstellung „Viva Frida Kahlo“ in Berlin Friedrichshain.
In der Ausstellung haben wir uns intensiv mit der schmerzhaften Biographie von Frida Kahlo beschäftigt und durften mehrere Einblicke in ihren zahlreichen Selbstporträts und Gemälde sammeln.

Wir fanden den Raum faszinierend, in dem man mit einer VR-Brille Gedankengänge und Gefühle von Frida Kahlo innerhalb von wenigen Minuten sehen und miterleben konnte.
Auch wenn unserer Meinung nach das Preis-Leistungs-Verhältnis (9 Euro pro SuS) nicht gut ist, fanden wir die Ausstellung umwerfend. Wir haben uns alle sehr gefreut so etwas sehen zu dürfen und würden die Ausstellung sehr empfehlen.

FridaKahlo2   FridaKahlo4   FridaKahlo3

Zum Schluss bedanken wir uns vielmals bei Frau Schwedek und Frau Villari, dass sie uns dies ermöglicht haben und dies in die Gänge geleitet haben.

Liebe Grüße von dem Grundkurs von Frau Villari

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen