Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2022Wissenschaftlicher Bürgerversuch an der CSO

Wissenschaftlicher Bürgerversuch an der CSO

[20.06.2022 | Bericht Bürgerversuch Schulgarten]urban cycles logo

CSO-Schulgarten nimmt an wissenschaftlichem Bürgerversuch teil

Unser Schulgarten erprobt im Rahmen des Urban-Cycles-Projekts auf zwei Hochbeeten die Wirksamkeit eines neuartigen Recyclingdüngers auf Urinbasis (farb- und geruchlos!).

Was ist das?
Urban Cycles ist ein sogenanntes Citizen-Science-Projekt, ein wissenschaftliches Projekt mit Bürgerbeteiligung, das vom Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau koordiniert wird. Mehr unter https://urban-cycles.de/

 urban cyclesWas soll das bringen?
Die Ernährung etwa der Hälfte der Weltbevölkerung ist vom Einsatz von Düngermitteln abhängig. Gleichzeitig verbraucht die herkömmliche Düngerproduktion teilweise extrem viel Energie, was in Zeiten knapper Ressourcen zunehmend zum Problem wird. Also müssen nachhaltige Alternativen gefunden werden.

Wir geht es weiter?
In der kommenden Projektwoche können sich interessierte SuS über die Bedeutung von Düngermitteln und das Projekt informieren und praktische Versuche durchführen. Dabei bekommen wir Besuch von einem Filmteam der Sendung „Wissen hoch2“. Weitere Informationen folgen.

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok