Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2020Open-Air-Theater „Die Bakchen“

Open-Air-Theater „Die Bakchen“

[05.11.2020 | Bericht Exkursion DS-Kurs 13. Jahrgang]Bakchen 1

Exkursion des DS13er-Kurses zum Open-Air-Theater „Die Bakchen“

Dass Theater trotz Corona möglich ist, bewiesen Schüler*innen des Rosa- Luxemburg-Gymnasiums, die an einem lauen Herbstabend ihr Stück die „Bakchen“ nach Euripides draußen auf dem Schulhof präsentierten.

Bakchen 2Die Zuschauer*innen saßen in Kohorten getrennt, wurden namentlich registriert und trugen teilweise freiwillig auch Masken. Zum Glück spielte das Wetter an diesem Abend mit, denn eine so witzige und moderne Interpretation der „Bakchen“ des Euripides hatte der DS-Kurs13 noch nie gesehen. Besonders die antiken Masken des Dionysos sowie die Kostüme, die fantastisch anmuteten, begeisterten den DS-Kurs, aber auch das sehr körperbetonte Spiel und die Live-Musik der Darsteller*innen. Ein unvergessliches Theater-Erlebnis!

M. Weng

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok