Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2020Grundkurs Darstellendes Spiel mit weiterem Erfolg

Grundkurs Darstellendes Spiel mit weiterem Erfolg

[12.09.2020 | Grundkurs DS mit weiterem Erfolg]House of One

GK-Darstellendes Spiel 13:
Erfolgreiche Teilnahme an der Ausschreibung des House of One:
„Nathan der Weise-kreativ gedacht“

Der Grundkurs Darstellendes Spiel (13.Jahrgang) setzte sich im letzten Schuljahr intensiv mit dem Phänomen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auseinander. Hierbei entstand die Theater-Produktion „#viel denken. Eine performative Collage nach Motiven von R.W. Fassbinders ‚Angst essen Seele auf‘“. Die Inszenierung wurde nicht nur beim Arbeitstreffen Schultheater im Frühjahr 2020 präsentiert, sondern auch anlässlich der Grundsteinlegung des House of One bei der Ausschreibung „Nathan der Weise- kreativ gedacht“ mit Erfolg eingereicht.

Aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen konnte nun die festliche Übergabe der Urkunden und Präsente für die kreativen Akteur*innen leider nicht im House of One in Berlin-Mitte stattfinden, sondern im Beisein von Frau Pobloth in der Carlo Schmid Oberschule.
M.Weng

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok