Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2019Skifahrt Oberstufe 2019 #1

Skifahrt Oberstufe 2019 #1

[16.02.2019 | Bericht Skifahrt Oberstufe]Skitag1 1

Das Abenteuer beginnt

Was gibt es schöneres als gleichzeitig Sport zu treiben und dabei Spaß zu haben? Schon heute, bei unserem ersten Skitag hatten wir ein unvergessliches Abenteuer, denn die meisten von uns sind schon seit Jahren kein Ski mehr gefahren oder sogar noch nie. Es ist immer lustig, wenn es von jeder Sorte welche gibt, sowohl Fortgeschrittene als auch Mittlere bis hin zu blutigen Anfängern.

Vor allem wenn es dann Schüler gibt, die noch nie Ski gefahren sind, aber meinen, sie sind so talentiert, dass sie schon ohne Übungen Pisten herunterfahren können. Es ist nicht nur total lustig zu sehen wenn sich jemand überschätzt hat, sondern auch lehrend, denn man lernt aus jeder Erfahrung und wird ein Stück vorsichtiger… Das Wetter war sensationell, die Sonne schien, alle hatten gute Laune, das Essen ist bombastisch und die Skitag1 2Pisten waren leer. Wir waren im Funpark und sind mit den Skiern gesprungen. Einer der Schüler hat sich verfahren, die Ausfahrt verpasst und alle sind hinterher gefahren. Daher müssten wir wieder den Lift nehmen und schnellstmöglich die Piste runter fahren, damit wir unseren Bus nicht verpassen, zum Glück haben wir ihn noch bekommen. In der Zeit, wo die Profis gemütlich mit den Gondeln nach oben fahren konnten, mussten die Anfänger natürlich unten bleiben und die Piste hoch laufen, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wie der Name schon sagt, konnten wir nicht Ski fahren, daraus folgt, dass sehr viel gelacht wurde, da viele gefallen sind. Ein ganz besonderer Schüler fand das Fallen anscheinend sehr schön, da er gar nicht mehr ohne konnte. Uns wurde immer mehr zugetraut, wir sind mit dem Lift nach oben gefahren und sind längere Strecken gefahren. Alles in einem war es sehr schön und absolut empfehlenswert.

Melis, Acelya, Aynur

Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok