Aktuelle Seite: HomeBerichteBerichte 2018Bienenhaltung an der Carlo-Schmid-Oberschule

Bienenhaltung an der Carlo-Schmid-Oberschule

[16.04.2018 | Bericht Imkerei] Grafik Schulimkerei

Seit dem Schuljahr 2017/18 befindet sich unsere Schulimkerei im Aufbau und wird von zwei sachkundigen Kollegen betreut. Durch Fördergelder des Erasmus- und Bonusplusprogramm sind die Vorsausetzungen für die Haltung von zunächst vier Bienenvölkern geschaffen worden. 
Das Lernen mit Bienen findet zum einen im Rahmen der „AG Imkerei“ statt, bei der die Honigproduktion im Vordergrund steht. Zum anderen finden unsere Schulbienen im Rahmen des Wahlpflichtfachs „Naturwissenschaften“ Einzug in den Unterricht und stärken das naturwissenschaftliche Profil der CSO.
 
Bienen 2Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier die Lebensweise der Honigbiene am lebenden Objekt. Aspekte, wie ökologische Bedeutung, die Gründe für das weltweite Bienensterben und die dadurch gefährdete Nahrungsgrundlage des Menschen werden ausführlich mit Kopf, Herz und Hand vermittelt.Bienen 1
Fachübergreifende Projekte finden bereits mit dem Fachbereich „Kunst“ statt; weitere Projekte befinden sich in der Vorbereitung.
 
H.Heidelbach
 
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok